Weihnachtslicht Velten

Article Detail Article Detail Article Detail Article Detail

Dezentrales Lichtkonzept Velten

Velten ist eine Industriestadt mit einer sehr dezentralen Struktur - keine Altstadt, kein klassischer "Stadtkern". Die Herausforderung durch die Stadtwerke war daher, ein Gesamtkonzept zu entwickeln, dass die wesentlichen Straßenzüge und neuralgischen Punkte "in Licht vereint" und für Bewohner und Besucher eine einladende Athmosphäre zu schaffen.

Der Altstadt­kern von Schwedt an der Oder erhielt zur Saison 2016 eine festliche Weihnachts­beleuchtung in modernster LED-Technik. Diese wird zu ausgewählten Anlässen

In enger Zusammenarbeit mit dem Stadt­­­marketing und den Stadt­­werken wurden die Bäume in der Altstadt illuminiert. Darüber hinaus wurden moderne Laternen­­­motive installiert

Auch dort, wo detailreiche Lichtkonzepte nicht zur Anwendung kommen können, sorgt Licht für eine angenehme Atmosphäre. In Blankenfelde-Mahlow sorgen neue LED-Laternenmotive für

Eine freudige Weihnachtsüberraschung gab es für die 16.500 Einwohner Altdorfs bei Nürnberg. Wurden im Sommer 2009 die Bauarbeiten zur Neugestaltung des Altstadtmarktes abgeschlossen

Fast 300 Grüngirlanden mit 150.000 LEDs schwingen sich über die Altstadtstraßen und Gassen, ergänzt von bezaubernden Schneekristallmotiven. 2008 war Celle eine der

Mit der kleinen aber feinen Illumination von drei Stelen in exponierter Lage, setzte Bielefeld-Senne ein gut sichtbares Zeichen.